NAVIGATION

Baja 1000: Ford Bronco Revival als Gedenken an Rod Hall

5. Nov. 2019 I Autor: Hansy Schekahn I 916 mal gelesen
Baja 1000: Ford Bronco Revival als Gedenken an Rod Hall
Eine Ausblick auf den neuen Ford Bronco und ein Revival an Rod Hall ist der neue Bronco R Prototype für die Baja 1000

Wir schreiben das Jahr 1967, als der US-Amerikaner Rod Hall und einige Freunde beschlossen, in der Wüste Mexikos am ersten 1000-Meilen Wüstenrennen mitzumachen - NORRA Mexican 1000 genannt. Hall und sein Beifahrer Larry Minor starteten in einem serienmässigen Jeep CJ-5 auf die Reise von Tijuana nach La Paz, nur mit einem Kompass ausgestattet. "Es gab keine Wegweiser, kein Navi, nichts. Wir hatten teilweise keine Ahnung wo wir sind - und sind einfach so gefahren, wie wir es für richtig hielten," erinnerte sich Hall, der im Juni diesen Jahres im Alter von 81 Jahren nach einer Krankheit verstarb.

Rod Hall ist bis heute der einzige Serien-Allrad Gesamtsieger

Aus der "Mexican 1000" wurde die [ SCORE Baja 1000 ], bis heute einer der wildesten Wüstenrallys der Welt. Die Fahrer starten - und wer als Erster ankommt, hat gewonnen. Fast jede Strategie ist erlaubt, aber die Zeit läuft immer. 1969 schliesslich traten Rod Hall und Larry Minor mit einem fast serienmässigen Ford Bronco Allrad an - und schrieben Geschichte. Sie gewannen die Baja als Gesamt-Sieger. Obwohl Hall im Anschluss noch sagenhafte 25 Klassen-Siege einfahren sollte, es blieb sein einziger Gesamt-Sieg. Und: Der einzige Sieg eines serienmässigen Allrad-Fahrzeuges seit 50 Jahren (sieht man von dem Allrad-Prototypen Sieg von Parnelli Jones im Jahr 1971 im Rohrrahmen Big Oly Bronco ab).





50 Jahre später feiert Ford das legendäre Allrad-Ereignis - mit einem neuen Rally-Bronco, genannt "Bronco R Prototype". Der hat mit seinem (fast) serienmässigen Urahn ausser des Namens kaum noch etwas gemeinsam. Der reinrassige Prototyp wurde gemeinsam von Ford Performance, Geiser Bros Design & Development und Baja 1000 Trophy Truck Champion Cameron Steele entwickelt und soll als Test bei der Baja 1000 in der Woche vom 19. bis 24. November 2019 antreten. Pilotiert wird der neue Baja-Bronco von Shelby Hall, Enkelin des 1969er Baja Siegers.

Rod Hall´s Enkelin Shelby wird den Bronco auf der Baja pilotieren

Seit Juli diesen Jahres arbeitet eine Crew hinter verschlossenen Türen an der Umsetzung des Bronco R. Die Vorgabe: Das Auto solle prompt an den Ur-Bronco erinnern, aber dennoch auf dem neuesten Stand der Technik sein. Farblich wurde der Prototyp ebenfalls an das historische Fahrzeug angeglichen, dazu gab es die Startnummer "2069". "Mein Grossvater war so stolz auf das Baja-Rennen von 1969 und auf seinen Bronco," sagte Enkelin Shelby Hall. "Er liebte seinen Rally-Bronco. Ich habe keinen Zweifel, das ihn der Bronco R-Rennprototyp umhauen würde."





Der Prototyp ist mehr als nur eine Erinnerung an den Allrad-Gesamtsieg Rod Halls 1969, er soll auch als Test-Plattform für serienmässige Ford-Komponenten dienen. So basiert das Rallyfahrzeug auf einem modifizierten T6-Chassis aus der Ford Ranger Serienproduktion. Baja-üblich bekam der Offroader ein Fox-Fahrwerk mit satten 35,5 cm Federweg vorne und 45,7 cm hinten, dazu 17-Zoll Beadlock-Alufelgen mit BF Goodrich Reifen. Die Karosserie selbst besteht wie heute üblich aus einem Rohrrahmen mit einer Kunststoff-Verkleidung.



Was unter der Haube arbeitet, ist offiziell noch ein grosses Geheimnis. Beim Fotoshooting konnte man zumindest einen 2,7-Liter EcoBoost Twinturbo-V6 aus dem Ford F-150 entdecken, der 325 PS und ein Drehmoment von 542 Nm leistet. Was genau unter der Haube steckt, wird Ford selbst in Kürze veröffentlichen. Hinter der Geschichte steckt mehr als nur eine Ehrung für Rod Hall: Ford will in Kürze ein Revival des Bronco präsentieren, was in den USA in etwa so einen Hype ausgelöst hat, wie der neue Land Rover Defender in Europa...

hs/greifenthal/schekahn  | Fotos: Ford USA


 

WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige