NAVIGATION

Bentley präsentiert Bentayga Sondermodell V8 Design Series

4. Apr. 2019 I Autor: Hansy Schekahn I 293 mal gelesen
Bentley präsentiert Bentayga Sondermodell V8 Design Series
Schwarz mit grossen, grossen Felgen: Der neue Bentley Bentayga V8 Design Series

Wer kann, der kann: Wie wäre es mit einem 550 PS Bentley Bentayga 4,0-Liter V8 mit 770 Nm Drehmoment, einer Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden? Natürlich mit Allrad und einer elektronischen Differenzialsperre und vier Fahrdynamik-Modi. Und das alles schick, sehr schick verpackt, mit stetem Blick auf eine Diamant-besetzte Breitling Uhr? Läuft: In Kooperation mit der hauseigenen Edel-Schmiede Mulliner präsentiert Volkswagen Tochter Bentley sein Luxus-SUV nun als Sondermodell "V8 Design Series", handgefertigt im Werk Crewe und mit speziellem Augenmerk auf das Thema "Optik".

Breitling Uhr im Armaturenbrett ist mit Diamanten besetzt

Hingucker sind auf jeden Fall die mächtigen Paragon-Felgen aus dem Hause Mulliner im Siebenspeichen-Design in dunklem "Palladium"-grau metallic mit permanent fixiertem Bentley-Logo, wie es der einstige Bruder Rolls Royce schon länger im Programm hat. Basierend auf der Ausstattungslinie "Blackline Specification" ist die untere Frontschürze in Wagenfarbe lackiert, die Doppelauspuffrohre kommen in Schwarz hochglanz.



Innen wartet der Bentayga V8 Design Series mit einem brandneuen Design auf. Die Hauptlederfarbe Beluga wird von einer Farbkombination aus Rot, Orange, Blau und Weiss ergänzt. Die leuchtende, stark kontrastierende Farbe konzentriert sich auf die Mittelkonsole und die unteren Bereiche der Armaturentafel. Das Sondermodell ist exklusiv mit zweifarbigen Perforationen an den Sitzflächen der Vorder- und Rücksitze ausgestattet.

Die brandneue Carbonfaser-Webstruktur an Armaturentafel und Türen wurde speziell für den Bentayga V8 Design Series entwickelt. Sie zeigt ein aufwändiges Rautenmuster mit hochglänzendem Finish. Die Konsole und das Zentrum der Instrumententafel sind in Piano Black gestaltet. Im Mittelpunkt der Armaturentafel blinkt allerdings etwas Anderes: Eine diamantbesetzte Breitling-Uhr mit hellem Perlmuttzifferblatt. Danach klingen die ebenfalls beigelegten hochflorigen Fussmatten schon fast wieder billig. Apropos, über Preise schweigt man Britisch-dezent.

hs/mustard | Fotos: Bentley



WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige