NAVIGATION

Brabus 2: Bottroper bieten Dienste für neue GLS und GLE

6. Mar. 2020 I Autor: Hagen Greifenthal I 1158 mal gelesen
Brabus 2: Bottroper bieten Dienste für neue GLS und GLE
Weiss auf Weiss - bei den aktuellen Mercedes-SUV haben selbst Grafiker keine Lust mehr - aber muss ja irgendwie...

Die Frühlings-Offensive des Bottroper Mercedes-Spezialisten [ BRABUS ] geht weiter: Nun hat man sich die beiden neuen Mercedes-Benz Dickies GLE und GLS vorgenommen. Optisch eine wahre Herausforderung selbst für Brabus, haben die Mercedes-Designer doch ein pummelig-stumpfes Grund-Design irgendwo zwischen Barbapapa und Curvy-Model vorgelegt. Dem klassischen Proleten mag das egal sein, aber der klassische Brabus-Kunde hingegen legt eben gerne auch Wert auf Ästhetik - da stösst man bei Mercedes aktuell schnell an seine Grenzen.

370 statt 330 PS beim grossen GLS - Zurückhaltung bei der Optik

Ergo hat man es optisch auch gar nicht erst gross probiert. Naja, was eben so ging um irgendwie auch nur einen Hauch Männlichkeit in die Mercedes SUV zu zaubern. Beim GLS hat man die AMG-Line Frontschürze wird mit neu gestalteten Brabus Blenden für die angedeuteten seitlichen Lufteinlässe aufgewertet, dazu gibt es einen Heckspoiler und schicke Felgen mit bis zu 24 Zoll Durchmesser - das war´s. Für den Innenraum, der beim GLS ganz nett gelungen aber immer noch Lichtjahre von BMW, Audi und Co. entfernt ist, bietet Brabus - wie bei allen seinen Modellen - zahlreiche coole bis ultra-luxuriöse Möglichkeiten, ganz individuell und garantiert wohnlicher als das Original. Die Bereitschaft zur Investition entscheidet kunstvoll über den Grad der Ästhetik (wobei wir uns immer noch fragen, warum das Heck des GLS uns an einen putzigen Hamster mit dicken Backen erinnert).





Brabus´ wahre Kunst zeigt sich beim grossen GLS unter der Haube. Den Anfang macht der GLS 400d, dem die Bottroper das PowerXtra D40 Leistungskit per Plug-and-Play verpassen, den sogar jede Mercedes-Werkstatt einbauen kann. Die Spitzenleistung des Turbodiesel-Sechszylinders steigt von serienmässigen 330 PS auf 370 PS. Parallel wächst das maximale Drehmoment von 700 Nm auf 750 Nm. Zusammen mit der 9-Gang Automatik verkürzt sich die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h auf 6,0 Sekunden, der Topspeed steigt auf 243 km/h. Stolz ist man bei Brabus vor allem auf die verbesserte Durchzugskraft des grossen Benz-Diesels. Upgrades für die GLS 580 Benzinervariante sind in der Entwicklung.

GLE ist optisch kaum zu retten - dafür doppelte Diesel-Power

Hat Mercedes dem GLS zumindest noch die Bulligkeit eines Altkanzlers Helmut Kohl verpasst, nahmen die Designer beim GLE das #meetoo etwas zu wörtlich und orientierten sich - in Kanzlern gesehen - irgendwo zwischen Hintern und Bauch von Angela Merkel. Entsprechend hält Brabus sich auch hier zurück und bietet faktisch das gleiche wie für den GLS an - Aufsätze für die Stossstange vorne und einen Spoiler für hinten, auch für den GLE gibt es noch passende Felgen bis 23 Zoll. Durch ein Fahrwerksmodul kann die Luftfederung auf 25 mm nach unten getrimmt werden. Auch für Innen gibt es Upgrades, je nach Geschmack.





Auch beim GLE liegt die Brabus-Stärke unter der Haube. Mehr-Power gibt es zuerst für die beiden Turbodiesel GLE 300d und 400d. Dank PowerXtra Kits treiben die Bottroper den kleinen Diesel auf 225 km/h Spitze und 6,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Den grossen Diesel bringt man wie beim GLS auf 370 PS, 5,5 Sekunden auf Tempo 100 und 250 km/h Spitze sollen dann möglich sein. Für beide SUV-Umbauten bietet Brabus eine Tuning-Garantie über 3 Jahre bzw. bis 100.000 Kilometer.

hs/greifenthal/hallmackenreuther | Fotos: Brabus


 

WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige