NAVIGATION

Dacia zeigt Renault K-ZE als Europa Elektro-Studie Spring

4. Mar. 2020 I Autor: Maren Tamm-Headland I 638 mal gelesen
Dacia zeigt Renault K-ZE als Europa Elektro-Studie Spring
Renault K-ZE Elektro-SUV im Europa-Branding Dacia Spring - so könnte der erste Elektro-Dacia zu uns kommen

Hinter vorgehaltener Hand war es schon länger klar: Das für China produzierte "Einfach-Mini-Elektro-SUV" K-ZE [ WIR BERICHTETEN ] wird als Dacia auch nach Europa kommen. Unter dem Namen "Dacia Spring Electric" stellte die Renault-Tochter nun eine Studie auf Basis des K-ZE vor und gab den Marktstart für das Frühjahr 2021 bekannt. Ob der China-Preis von umgerechnet 8.500 Euro auch in Europa zu halten sein wird ist eher unwahrscheinlich.

In China als Renault für kleines Geld - hierzulande als Dacia

In China wird das Mini-E-SUV mit einem 45 PS Motor mit 280 Kilometern Reichweite (NEFZ) und 105 km/h Spitze angeboten - ob dieser Motor auch hierzulande kommt, ist noch nicht bekannt. Allerdings: Dacia gab die Reichweite nach neuer WLTP1 mit etwa 200 Kilometern an - das würde den Angaben der China-Version (und altem NEFZ Messverfahren) in etwa entsprechen.



Dacia bzw. Renault zielen mit dem günstig-E-SUV auf Kunden, die den Einstieg in die Elektromobilität zum erschwinglichen Preis suchen - so sei der "Spring Electric" auch "alltagsorientiert" ausgestattet und robust konstruiert. Auch dank der Reichweite würde man alle Anforderungen für den Stadtverkehr und den stadtnahen Bereich erfüllen - und sieht eine Vermarktung auch im Carsharing und vergleichbaren Mobilitätskonzepten. Darüber hinaus ist der Dacia Spring Electric besonders wartungsarm ausgelegt.



Äusserlich kommt der 3,74 Meter lange Flitze bewusst robust und frech rüber, das Lichtkonzept ist komplett in LED-Technik gehalten, am Heck soll das Design des "doppelten Y" einen Ausblick auf die zukünftige Lichtsignatur der Marke geben. Das farblich auffällige Design dürfte aber dem Showcar vorbehalten sein, wer sich [ HIER ] das Original anschaut kann erkennen, das dies wesentlich braver zu den Händlern rollt. Für Dacia ist es das erste E-Auto im Portfolio - seit über 15 Jahren ist man nun in Deutschland präsent. Das übrigens äusserst erfolgerich: Seit dem Marktstart 2005 verkaufte Dacia hier bis heute rund 680.000 Fahrzeuge.

hs/tamm-headland | Fotos: Dacia Deutschland


 

WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige