NAVIGATION

Daimler eröffnet Ladepark für elektrische Trucks und Vans

4. Feb. 2020 I Autor: Maren Tamm-Headland I 423 mal gelesen
Daimler eröffnet Ladepark für elektrische Trucks und Vans
Noch Mercedes-intern - aber immerhin: Daimler hat eine eigene Ladestation ausschliesslich für Trucks und Vans

Mercedes-Benz Mutter Daimler hat am Standort Stuttgart-Untertürkheim einen Ladepark für elektrische Nutzfahrzeuge eröffnet. Die Ladesäulen werden für Fahrzeuge von Daimler Trucks und Mercedes-Benz Vans genutzt. Der neue Ladepark stellt einen weiteren Schritt im Zuge der Elektrifizierungs­Strategie und der damit verbundenen Aktivitäten des Unternehmens dar.

Die innovativen Ladesäulen umfassen eine Gesamtleistung von 1 Mega­Watt verteilt auf zwei Gleichstrom-Schnell-Lader mit je 300 Kilowatt für Lkw und drei weitere Ladesäulen mit je 150 Kilowatt Leistung für Vans. Ist das Fahrzeug mit der passenden Säule verbunden, wird der Ladevorgang am Display über einen Chip, über den die Säule das jeweilige Fahrzeug automatisch erkennt, gestartet. Die Stationen sind mit allen gängigen Steckervarianten für elektrische Lkw ausgestattet.

hs/tamm-headland/Enomoto  | Fotos: Daimler


 

WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige