NAVIGATION

Erste Wasserstoff-Tankstelle im Saarland wird realisiert

26. Mar. 2019 I Autor: Hagen Greifenthal I 385 mal gelesen
Erste Wasserstoff-Tankstelle im Saarland wird realisiert
Wasserstoff tanken: Dank einer Initiative und Finanzierung bald auch in Saarbrücken möglich

Das Saarland bekommt seine erste Wasserstoff-Tankstelle: Nach zweijährigen Verhandlungen und Gesprächen ist nun eine Finanzierung dafür gesichert. Als Pilotprojekt dient die Total Tankstelle in der Burbacherstrasse in Saarbrücken, nahe an der Autobahn A6 gelegen. Baubeginn ist im Sommer 2019, rund 1,5 Millionen Euro werden investiert.



Gefördert wird der Bau der Wasserstoffstation im Rahmen des nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Gebaut wird diese Anlage in Saarbrücken mit der Technologie des Spezialisten Air Liquide. Betrieben wird die Anlage von dem Konsortium "H2 Mobility", hinter dem Unternehmen wie Total, Air Liquide, Linde, Shell, Daimler, BWM, Toyota, Hyundai, VW sowie die regionale NOW GmbH stehen.

"Das Saarland, als Energie-Exportland bekannt, wird auch in Zukunft in der ersten Reihe der Zukunftsplayer für neue Antriebskonzepte eine Rolle spielen," freut sich der Verein Autoregion e.V., der als regionales Netzwerk das Projekt in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium des Saarlandes vorangetrieben hat.

hs/gehl/lifepr | Fotos: Hyundai, Daimler


WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige