NAVIGATION

Tuner Abt verfeinert den Audi RS Q8 auf angenehme 700 PS

12. Feb. 2020 I Autor: Hagen Greifenthal I 2684 mal gelesen
Tuner Abt verfeinert den Audi RS Q8 auf angenehme 700 PS
Wem die Familienkutsche RS Q8 von Audi noch ein wenig zu langsam ist, kann bei Abt jetzt auf moderate 700 PS Leistung upgraden

Petrolheads aufgepasst: Der Allgäuer VAG-Spezialist Abt konnte es nicht lassen und hat sich Audis Spitzen-Sahnestück RS Q8 vorgenommen. Selbst erfahrene Autotester sind immer wieder verblüfft, wie sportlich und doch leichthändig sich der 2,4-Tonner fährt. Kein Wunder, bauten die Audi-Ingenieure bereits ab Werk jede Menge raffinierte Hightech-Lösungen mit ein – wie etwa mitlenkende Hinterräder. Selbst den Nordschleifenrekord für SUV konnte sich die serienmässig 600 PS starke Familienkutsche sichern. Eigentlich genug, sollte man meinen.

100 PS mehr bei voller Motor-Sicherheit und Alltagstauglichkeit

Nein. Nicht genug für die Kemptener - eine Abt Power Leistungssteigerung legt die Messlatte nochmals ein wenig höher. Mit Hilfe des hauseigenen Hightech-Steuergeräts werden satte 100 PS mehr mobilisiert - die "Abt Engine Control" verwaltet somit über 700 PS insgesamt und ein maximales Drehmoment von 880 Nm. Dabei bürgen umfangreiche Tests auf öffentlichen Strassen und dem Rollenprüfstand, begleitet von TÜV-Gutachten, sowie zahlreiche Motorschutzmassnahmen für ein Maximum an Zuverlässigkeit und Alltagstauglichkeit. Die Kosten für den Umbau liegen bei 10.990 Euro plus Einbau und TÜV (271 Euro), dazu besteht die Möglichkeit einer kostenpflichtigen Anschluss-Garantie (12 Monate = 300 Euro, 24 Mon = 600 Euro, 36 Mon = 900 Euro).





Wer es ausnahmsweise nicht höher sondern tiefer mag, kann ebenfalls bei Abt anfragen. Durch die "Abt Level Control" kann das SUV in drei Stufen elektronisch tiefergelegt werden und erreicht damit - neben der cooleren Optik - auch einen niedrigeren Schwerpunkt. Bei den drei Stufen können Kunden zwischen 15 mm oder 25 mm Tieferlegung wählen. Die dritte Einstellung versetzt den RS Q8 in den sogenannten "Coffee Mode" (intern auch Lade-Level genannt): Satte 65 mm tiefer geht der Audi gegenüber der Serie. Allerdings ist das dann auch weniger zum Fahren geeignet. Die Kosten beginnen bei 2.490 Euro für die Technik, dazu kommen 765 Euro für Einbau und TÜV.

Programm für den Audi Q8 und RS Q8 wird konsequent ausgebaut

Parallel wird bei Abt das Programm für den Audi Q8 weiter ausgebaut - das betrifft vor allem optische Anbauteile wie Spoiler und Diffusor sowie nette Gimmicks wie eine Tür-Einstiegsbeleuchtung mit Logoprojektion, die bereits für 49 Euro zu haben ist. Ganz oben im Lastenheft stehen aktuell neue LM-Felgen. Weitere Informationen über das Programm sowie einen Online-Konfigurator finden Interessierte auf der offiziellen [ WEBSEITE ].

hs/greifenthal/kanz/hempfling | Fotos: ABT Sportsline


 

WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige



FIA CROSS COUNTRY WORLD CUP 2020


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


JOHNTIM.DE RALLYE RUECKBLICK


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige